Tour hierher planen Tour kopieren
Weitwanderweg empfohlene Tour Etappentour

3-Pässe-Wanderung (3 Etappen)

Weitwanderweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / 3-Pässe-Wanderung (3 Etappen)
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 70 60 50 40 30 20 10 km Bifertenhütte / … Brigels Wasserfälle am Lag da Pigniu, Brigels Linthal, Post Linthal, Post Andiast, posta Elm, Station
Erwandern Sie innerhalb von 70 Kilometer an drei Tagen drei verschiedene Pässe.
mittel
Strecke 75,6 km
27:08 h
4.999 hm
5.000 hm
2.730 hm
653 hm

Sie wandern auf einem geologisch spannenden Wanderweg, der nicht nur Einblicke in die Alpenfaltung bietet, sondern auch spektakuläre Tiefblicke auf den Limmernsee und Ausblicke auf Selbstsanft, Bifertenstock und Tödi.

Als herausfordernde Mehrtagestour und Weitwanderung kann die Kistenpass-Wanderung ab Andiast über den Panixerpass nach Elm und schliesslich über den Richetlichpass wieder zurück nach Linthal weitergeführt werden.

 

Profilbild von Joel de Buren
Autor
Joel de Buren 
Aktualisierung: 24.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.730 m
Tiefster Punkt
653 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bifertenhütte / Camona dil Durschin, Brigels

Sicherheitshinweise

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

 

Start

Linthal (652 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'718'928E 1'197'870N
DD
46.921281, 9.000120
GMS
46°55'16.6"N 9°00'00.4"E
UTM
32T 500009 5196416
w3w 
///naturpark.kerze.nichts

Ziel

Linthal

Wegbeschreibung

Linthal - Kistenpass - Andiast - Panixerpass - Elm - Richetlipass - Linthal

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'718'928E 1'197'870N
DD
46.921281, 9.000120
GMS
46°55'16.6"N 9°00'00.4"E
UTM
32T 500009 5196416
w3w 
///naturpark.kerze.nichts
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

 Gute Wanderschuhe mit gutem Profil, wetterangepasste Kleidung (Regenjacke/Sonnenschutz), Wechselkleidung, Erste-Hilfe-Set, Getränke, Verpflegung, GPS-Gerät, ev. Wanderstöcke.

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
75,6 km
Dauer
27:08 h
Aufstieg
4.999 hm
Abstieg
5.000 hm
Höchster Punkt
2.730 hm
Tiefster Punkt
653 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Etappen
Wanderrouten · Surselva
3-Pässe-Wanderung: Kistenpass
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1 geschlossen
Strecke 30,8 km
Dauer 11:30 h
Aufstieg 2.266 hm
Abstieg 1.735 hm

Sie wandern auf einen geologisch spannenden Wanderweg, der nicht nur Einblicke in die Alpenfaltung bietet, sondern auch spektakuläre Tiefblicke auf ...

1
von Surselva Tourismus AG,   Surselva Tourismus AG
Wanderrouten · Surselva
3-Pässe-Wanderung: Panixerpass
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2
Strecke 25,4 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 1.299 hm
Abstieg 1.523 hm

Erwandern Sie innerhalb von 70 Kilometer drei verschiedene Pässe und zwei Kantone. Sie wandern auf einem geologisch spannenden Wanderweg, der nicht ...

von Surselva Tourismus AG,   Surselva Tourismus AG
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.