Wintererlebnisse in der Surselva – Weniger ist mehr  

Die Surselva ist überraschend vielseitig und präsentiert sich als Ferienregion im Nordwesten von Graubünden. Hier wird vorwiegend Rätoromanisch gesprochen und Traditionen werden noch gelebt und weitergegeben. Anmutig zwischen der Rheinquelle und der Rheinschlucht eingebettet, eröffnen sich fast unbegrenzte Möglichkeiten um die Kultur und Natur zu erleben. Unternehmen Sie eine Winterwanderung, eine Schneeschuhtour oder powern Sie sich auf einer unserer vielen Loipen aus.

Wintererlebnisse in der Surselva

Im Winter warten zwei familiäre, weite Wintersportgebiete auf Sie. Knirschender Schnee, herrlicher Sonnenschein, frische Winterbergluft – hier vergessen Sie den Alltag und können abschalten. Geniessen Sie aussichtsreiche Winterwanderwege, erleben Sie die unberührte Natur der Surselva während einer Schneeschuhwanderung oder powern Sie sich auf eine der zahlreichen Langlaufloipen aus. Fernab von Massentourismus und Alltagshektik lädt die Surselva zur aktiven wie entspannten Erholung ein – Weniger ist mehr im Naturparadies Surselva.

Lassen Sie es sich gutgehen!

In der Surselva kann man fein essen und trinken, ob regional, urchig oder gehoben - Sie werden finden, worauf Sie Lust haben.